Archiv

Hier finden Sie Informationen zu sämtlichen bereits vergangenen Aktivitäten.

Vergangene Akivitäten

Am Donnerstag, den 16.01.2020 um 19:00 Uhr hält Erich Printschler Jun. einen Vortrag über die Argonauten-Sage im Museum im Grünen Haus.

Die Argonauten-Sage stellt einen der ältesten und einflussreichsten Themenkomplexe der griechischen Mythologie dar. Neben vielen anderen Künstlern befasste sich auch Joseph Anton Koch (1768 - 1839) mit ihr. Er schuf einen Zyklus aus 24 Radierungen nach den Entwürfen von Asmus Jakob Carstens (1754 - 1798). Der Vortrag befasst sich mit dem Künstlerleben um 1800 in Rom und beleuchtet die klassizistische Kunst am Beispiel der selten gezeigten kompletten Radierfolge. Allzu oft als Stiefkind der Kunstgeschichte behandelt, werden Mythos, Geschichte und Geschichten um das Werk angesprochen. Eine vollständige Ausgabe dieser Drucke ist zurzeit in der Sonderausstellung über Joseph Anton Koch im Museum im Grünen Haus zu sehen.

Der Vortrag beginnt um 19:00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Museumsverein Reutte

Am Vorabend von Dreikönig (5. Jänner 2020) findet um 19 Uhr das traditionelle weihnachtliche Volksmusikkonzert im Museum im Grünen Haus in Reutte, mit Gruppen aus dem Außerfern und den benachbarten Regionen, statt. Es singen und spielen u.a. die  Blechbläser der Bürgermusikkapelle Reutte, der Monika-Dreigesang aus Seeg, das Vilser Männerquartett, die Zithergräsla aus Pfronten, das Kaiser-Max-Ensemble (Leitung Notburga Ihrenberger) und die Museumsmusig Reutte. Texte und Programmzusammenstellung: Klaus Wankmiller. Nach dem Konzert gibt es Kiachle und Glühwein vor dem Museum. Der Eintritt ist frei.
Da die Plätze im Museum begrenzt sind, wird gebeten, ab 3. Dezember im Museum im Grünen Haus, Zählkarten abzuholen. Dann sind die Plätze bis 18.45 Uhr reserviert.

Führung am Langen Donnerstag

Am ersten Donnerstag im Monat bieten wir eine kostenlose Führung durch die aktuelle Ausstellung an. Lassen sie sich ab 17:30 Uhr durch Klassische Bildwelten von Joseph Anton Koch führen.
Am Langen Donnerstag haben wir außerdem von 13:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

Das Museum ist über die Feiertage geschlossen

Das Museum im Grünen Haus bleibt dieses Jahr vom 24. Dezember bis zum 1. Jänner geschlossen. Wir freuen uns Sie am 2. Jänner wieder begrüßen zu dürfen.

Weihnachtslesung im Museum im Grünen Haus

Foto: Ulrich Kößler
Elisabeth und Isabell Valier

Das Museum im Grünen Haus lädt Sie herzlich zu einer Weihnachtslesung ein. Lassen Sie sich von uns in weihnachtliche Stimmung versetzen.

Frau Elisabeth Valier und Frau Isabell Valier werden für Sie verschiedene weihnachtliche Geschichten vortragen. Der Abend wird von der Gruppe „Lechtaler Viergsang“ musikalisch umrahmt. Die Lesung findet am Donnerstag den 12. Dezember 2019 im Museum im Grünen Haus Reutte statt. Beginn ist um 19:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Eine gesegnete Adventszeit wünscht Ihnen das Team vom Museum im Grünen Haus.

Vermieternachmittag Fit in den Winter

Zahlreiche Vermieter der Naturparkregion Reutte besuchten am 10.12.2019 den vierten Vermieternachmittag „Fit in den Winter“ im Museum im Grünen Haus. Neben aktuellen Themen und einem Jahresausblick auf 2020 erwartete die Besucher eine spannende Führung und eine historische Marktführung.

 

Führung am Langen Donnerstag

Am ersten Donnerstag im Monat bieten wir eine kostenlose Führung durch die aktuelle Ausstellung an. Lassen sie sich ab 17:30 Uhr durch Klassische Bildwelten von Joseph Anton Koch führen.
Am Langen Donnerstag haben wir außerdem von 13:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

Der Museumsverein des Bezirkes Reutte lädt in Zusammenarbeit mit dem Historischen Verein Altfüssen e. V. am 16.11.2019 um 14:00 Uhr zur Samstagskultur nach Füssen ein. Magnus Peresson wird uns in Füssen auf so manche Bauwerke aufmerksam machen, die ihre Form zur Zeit Kaiser Maximilians I. erhielten. Treffpunkt ist die Linde bei der Einfahrt zum Parkplatz Morisse in Füssen.

Der Museumsverein Reutte lädt am Samstag den 02. November um 14:00 Uhr zu einer kostenlosen Führung durch die aktuelle Sonderausstellung im Museum im Grünen Haus ein. Kurator Klaus Wankmiller führt persönlich durch die Ausstellung und nimmt sie mit auf eine Reise in das ausgehende 18. Jahrhundert, auf den Spuren von Joseph Anton Koch.

 

Zum 250. Geburtstag des wohl bedeutendsten Außerferner Malers referiert Klaus Wankmiller am Samstag, den 26. Oktober 2019 um 19 Uhr im Museum im Grünen Haus über das Leben und Werk von Joseph Anton Koch.