Museum Grünes Haus
Untermarkt 25 • 6600 Reutte • Österreich
Tel. +43 (5672) 72304 • Fax +43 (5672) 72305
E-Mail: info@museum-reutte.at
 
  Museumsverein Museum Aktivitäten Links Kontakt Warenkorb

31.03.2018
Samstagskultur zu den Heiligen Gräbern im Lechtal

Nach dem großen Interesse an den Heiligen Gräbern im Reuttener Talkessel wird der Museumsverein Reutte auch heuer wieder die Gelegenheit bieten und im Rahmen einer Samstagskultur die Heiligen Gräber von Elmen, Häselgehr und Elbigenalp zu besuchen, wo Klaus Wankmiller in die Geschichte und Besonderheiten der Kunstwerke führen wird.

Das Heilige Grab von Elmen stammt vom Zirler Krippenmaler Franz Seelos um 1950/55. Seelos malte zahlreiche Krippen und Heilige Gräber im Außerfern. Wesentlich älter und größer ist das Heilige Grab in Häselgehr. Josef Anton Köpfle aus Höfen gestaltete es mit Zahlreichen Bögen im Jahr 1828. Nach seiner Renovierung in den Jahren 2005 und 2006 strahlt es an den Ostertagen in neuem Glanz. Johann Knittel aus Untergilben schuf zwischen 1890 und 1895 das Heilige Grab in Elbigenalp. Nach einer längeren Unterbrechung ist es seit 1990 wieder zu sehen und nimmt den gesamten Altarraum ein.
Treffpunkt ist um 14:00 Uhr in der Pfarrkirche von Elmen. Mitfahrgelegenheiten gibt es ab 13:15 Uhr vom Museum im Grünen Haus. Anmeldung unter Tel: 05672 / 72 304.



 




AGB | Versand



28.06.18
Entdeckt! - Archäologie im Außerfern
In der heurigen Sommerausstellung im Museum im Grünen Haus werden wir die archäologischen Forschungsergebnisse der letzten zehn Jahre beleuchten. Galt der Bezirk Reutte lange Zeit als Fundarm, so beginnt sich dieser Zustand zu wandeln. Neben spannenden Fundstücken werden wir auch auf die modernen Forschungsmethoden eingehen die die Archäologen anwenden um der Vergangenheit auf die Spur zu kommen.
mehr »

 




Kommende Veranstaltungen:

28. Juni 2018, 19:00 Uhr
Ausstellungseröffnung "Entdeckt! - Archäologie im Außerfern"

05. Juli 2018, 19:00 Uhr
Vortrag "Frühzeitliche Funde im Außerfern" von Margarethe Kirchmayr

02. August 2018, 19:00 Uhr
Vortrag "Die Via Claudia Augusta und Römerstraßen im Voralpenland" von Klaus Wankmiller

08. September 2018, 14:00 Uhr
Samstagskultur entlang der Via Claudia Augusta

16. September 2018
Ausstellungsfahrt nach Innsbruck zur Uni und ins Landesmuseum




 

© 2008 | Impressum